Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Aktuelles

Wohin? – Gedanken, Worte und Musik zum Thema Flucht und Ankommen

Podcast-Produktion mit gesprochenen und gesungenen Texten von einem Marburger Vokal-Ensemble und zwei Aktivistinnen.


Schon für den April, dann für den November plante ein Marburger Vokalensemble mit Mareike Hilbrig zusammen mit zwei Aktivistinnen eine musikalisch untermalte Lesung zum Thema Flucht, Heimatverlust und Ankommen, die auch in Biedenkopf stattgefunden hätte.

Bild: Frank WagnerAn diesen Abenden wären Texte aus der Ich-Perspektive in Dialog getreten mit gesungenen Texten zu Heimatverlust der jüdischen Dichterin Mascha Kaléko, die von der Komponistin Erna Woll für ein vierstimmiges Vokal-Ensemble vertont wurden.
Anlass waren persönliche Begegnungen mit geflohenen Menschen der Medizinerin Friederike Monninger in griechischen Geflohenen-Camps und der Theologin Lydia Katzenberger im Rahmen der Rechtsberatung in einer hessischen Erstaufnahme-Einrichtung. Anlass war zudem die desolate Situation fliehender und geflohener Menschen an den europäischen Außengrenzen sowie auf europäischem Boden.

                                                                                               Bild: Frank Wagner

Aufgrund der Corona-Pandemie konnten beide Aufführungen nun noch nicht stattfinden. Aber gerade während des Lock-Downs im Frühjahr und der aktuellen Infektionslage hat sich die Situation in den griechischen Flüchtlings-Camps verschlimmert. Gleichzeitig hat sich die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit und der Medien von der Notlage der geflohenen Menschen hin zu den eigenen pandemiebezogenen Notlagen in der nahen Umgebung verlagert, so dass die Lage der Geflohene kaum noch wahrgenommen wird.
Gerade jetzt - so der Gedanke der Aktivistinnen und des Marburger Vokalensembles – muss der geplante Abend in die Welt und in das Bewusstsein möglichst vieler Menschen.


Daher ist nun in Zusammenarbeit mit der freischaffenden Künstlerin Johanna Bank ein etwa 40-minütiger Podcast entstanden, unterstützt vom Cölber Arbeitskreis Flüchtlinge e.V und dem Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst.
Dabei wurden in sensibler Detailarbeit bereits entstandene Aufnahmen aus Proben, eingelesene Texte und Erläuterungen, kleine solistische Einspielungen und Fragmente aus einem Mitschnitt des März-Konzerts vom Frauenkammerchor Marburg unter Leitung von Mareike Hilbrig mit Klaviermusik, interpretiert durch die Pianistin Claudia Meinardus-Brehm, dokumentarisch zusammenfasst und gleichzeitig das künstlerisch-poetische Moment erhalten.

Zum Podcast: https://www.youtube.com/watch?v=vBL7lwdLUhc

Zum Probenmitschnitt: https://www.youtube.com/watch?v=qgpWBsk0enc&feature=youtu.be

Die Weihnachts-CD ist fertig!

 Weihnachtliche Musik aus Biedenkopf - von Musikern/innen von hier selbst aufgenommen

 

Nachdem in unseren Gottesdiensten nicht mehr gesungen werden durfte, begannen die Musiker unserer Gemeinde, Lieder vorher aufzunehmen und dann in der Kirche abzuspielen - und zwar von Sängern/innen aus unserer Gemeinde (jeweils einzeln) selbst eingesungen.

 

Nach und nach wuchs die Anzahl der Lieder, und so entstand die Idee, sie auf einer weihnachtlichen CD zusammenzufassen. Unter Federführung von Wolfgang Hoffmann, Frank Rompf und Kantor Johann Lieberknecht wurden Arrangements geschrieben, Gesang aufgenommen, Oberstimmen eingespielt, und das Ganze anschließend bis ins Detail nachbearbeitet, sodass ein runder Klang entstand. Außerdem erstellte Grafiker Rainer Willner ein wunderbares äußeres Design für CD und Hülle.

 

Diese CD, erhältlich für 5,- € ab diesem Wochenende in unserer Kirche oder bei Johann Lieberknecht, zeigt den tollen Reichtum an Musikern/innen in unserer Gemeinde und soll mit ihren bekannten Melodien auch in diesem schwierigen Jahr Weihnachtsfreude aus und für Biedenkopf ausstrahlen.

Programm:

1. Glockengeläut der Stadtkirche Biedenkopf

2. Pastorale über "Wie soll ich Dich empfangen"

3. Wachet auf, ruft uns die Stimme

4. Es kommt die Zeit

5. Begrüßung - Pfrin. Natascha Reuter

6. Macht hoch die Tür

7. Bereite Dich Zion

8. Tochter Zion

9. Geistliches Wort - Pfr. Ernst-Detlef Flos

10. Es ist ein Ros entsprungen

11. Ich steh an Deiner Krippen hier

12. Es wird nicht immer dunkel sein

13. Segen - Vikarin Anabel Platalla

14. O Du Fröhliche